Skip to content

SEO Mallorca

 

Claire Enders

Diese Ressource teilen

Wenn Sie bei Google nach 'SEO Mallorca' gesucht haben und diesen Blogbeitrag gefunden haben: BOOM! Das ist SEO!

SEO kann beängstigend sein und zeitaufwendig und überwältigend erscheinen. Lassen Sie uns mit den Grundlagen beginnen.

Was ist SEO?

SEO, oder Suchmaschinenoptimierung, ist der Prozess der Optimierung Ihrer Online-Inhalte (On- und Off-Page), um Schlüsselwörter, Phrasen und Inhalte zu enthalten, die sie für Suchmaschinen und damit für Ihre Zielkunden leicht auffindbar machen. Je besser die Suchmaschinenoptimierung, desto besser ist Ihre Website auffindbar und desto größer ist die Chance, dass Sie auf den wichtigen Seiten 1 oder 2 der Suchmaschinenergebnisse erscheinen. Diese Arbeit kann von einem SEO-Berater, einer SEO-Agentur oder, wenn Sie die Zeit und das Wissen haben, von Ihnen selbst erledigt werden.

Wer auch immer es tut, die wahre Magie von SEO und SEO Copywriting liegt in der Recherche und Bewertung der Schlüsselwörter und Phrasen, die für Ihr Unternehmen und Ihre Zielkunden relevant sind, und der daraus resultierenden Erstellung von Inhalten, die diesen Kunden einen Mehrwert bieten. Lesen Sie hier, was Google zum Thema „Erstellen von hilfreichen, zuverlässigen und auf den Menschen ausgerichteten Inhalten“ zu sagen hat. Wie gut Ihre Recherchephase ist, bestimmt nicht nur, wie gut Ihre Inhalte sind, sondern auch die Menge und Relevanz der organischen Website-Besucher, zu denen sie führen. Wir werden gleich näher darauf eingehen, was das bedeutet.

Jeder gute SEO-Berater wird Ihnen sagen, dass SEO sowohl technische als auch inhaltliche Elemente umfasst. Daher ist das Verständnis der (zumindest) übergeordneten technischen Landschaft der digitalen Präsenz Ihrer Website ebenfalls von grundlegender Bedeutung für den SEO-Erfolg. Technische SEO kann sehr komplex sein, aber für den Inhaber eines kleinen Unternehmens sind die Dinge, die ich im Artikel„SEO Copywriting: Was Sie wissen müssenals die wichtigsten ansehe.

Was ist das Besondere an SEO auf Mallorca?

  1. Erstens ist die Insel winzig und die Mundpropaganda hat die Macht, Ihr Geschäft zu machen oder zu zerstören! Diese Mund-zu-Mund-Propaganda findet in Facebook- und Instagram-Gruppen statt – zwei meiner Favoriten sind Mallorca Expats und Ich habe eine Frage. Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht jemand (oft ich!) um eine Empfehlung für eine Dienstleistung bittet, sei es ein Klempner, ein Restaurant oder ein Massagesalon (Achtung, wir meinen die rückenbrechende Art). Manchmal markiert der Empfehlungsgeber das Unternehmen oder die Person, die er empfiehlt, und das funktioniert gut, wenn Sie eine bestehende Präsenz in den sozialen Medien haben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun und jemand Ihr Unternehmen nur dem Namen nach erwähnt, ist es sinnvoll, in SEO zu investieren, damit Ihr Unternehmen „auffindbar“ ist. Auffindbar bedeutet, dass jemand, der nach Ihrem Namen sucht oder das von Ihnen angebotene Produkt oder die Dienstleistung beschreibt, Ihr Unternehmen findet und auf Seite 1 oder 2 der SERPs (Suchmaschinenergebnisseiten) erscheint.

2. Sprache! Castellano, Katalanisch, Mallorqui, Englisch, Deutsch, Französisch – oof! Eines der besten Dinge an dem herrlichen Bevölkerungsmix auf Mallorca ist, wie vielfältig er ist! Eines ist sicher: Wenn Sie digitale Inhalte für Kunden erstellen können, die sowohl auf Spanisch als auch auf Englisch oder Deutsch suchen, und diese bedienen können, vervielfachen Sie Ihren Zielmarkt. Unsere Agentur wurde in Deutschland gegründet, aber mit unserem Umzug nach Mallorca haben wir jetzt SEO-Berater, die auf Spanisch, Englisch und Deutsch arbeiten und unsere Website entsprechend übersetzt haben. Das bedeutet, dass wir Geschäftsinhaber in allen 3 Sprachen ansprechen können.

3. Wettbewerb Baby! Der Tourismus ist das Lebenselixier der Insel, und in den wichtigsten Reisemonaten wetteifern viele Unternehmen um denselben hart verdienten Urlaubseuro. Heben Sie Ihr Unternehmen mit einer soliden SEO-Strategie hervor, die dafür sorgt, dass Kunden Ihr Unternehmen zuerst finden. Eine auf Mallorca zugeschnittene Suchmaschinenoptimierung kann Besucher in Ihr physisches Geschäft locken und auch Verkäufe für Online-Geschäfte generieren. Eine gut gestaltete, SEO-optimierte Website, die Ihre Produkte oder Dienstleistungen vorstellt, kombiniert mit ansprechenden Inhalten in den sozialen Medien, wird Sie an die Spitze bringen.

Vielleicht haben Sie schon viele unzureichende digitale Erlebnisse für lokale Unternehmen bemerkt – es ist nicht schwer, es besser zu machen, also legen Sie noch heute los! Ja, Mund-zu-Mund-Propaganda ist der Schlüssel, ja, wenn Ihre Bar an der Hauptstraße im Dorf Calvia liegt, haben Sie einen Vorsprung und sicher, wenn Sie das einzige Geschäft sind, das Tangas mit Leopardenmuster verkauft, haben Sie vielleicht ein Monopol. Für alle anderen Unternehmen auf Mallorca ist SEO das digitale Lebenselixier, das Ihr Geschäft in der Hoch- und Nebensaison aufrecht erhält. Und hey, es ist VIEL billiger als Werbung im Radio!

4. Denken Sie wie ein Kunde, SEO wie ein Profi! Mallorca ist nicht nur eine Insel, sondern ein Ort, an dem Träume wahr werden, wo Heiratsanträge angenommen werden, Babys gezeugt werden, Listen abgehakt werden und lebenslange Freundschaften geschlossen werden. Urlauber wollen ihre Erfahrungen so gestalten, dass sie so gut wie möglich sind, und Auswanderer, die hier leben, wenden sich täglich an Google, um ein Leben für sich und ihre Familie aufzubauen. Berücksichtigen Sie diese Menschen sorgfältig, wenn Sie recherchieren und Ihre Schlüsselwörter auswählen. Das ist eine schöne Überleitung zu…

5. …Schlüsselwörter sind König, nicht der Inhalt!  Wie ich in meinem Blogbeitrag über SEO Copywriting erkläre, ist die Recherche und Auswahl der richtigen Schlüsselwörter für den Inhalt Ihrer Website absolut entscheidend. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, die richtigen Schlüsselwörter für Ihr auf Mallorca ansässiges Unternehmen zu recherchieren und über Kopf und Zahl nachzudenken, unterscheiden sich Texte, die zu Besucherzahlen führen, von Texten, die auf Ihrem Blog stehen und die niemand sieht!

Es gibt einige gute kostenlose Tools, die Ihnen den Einstieg erleichtern; MOZ und SEMRUSH sind unsere Favoriten. Unser bester Tipp ist, breit zu beginnen und die Liste auf die Schlüsselwörter einzugrenzen, die ein gutes Volumen haben, aber für Ihr Unternehmen am relevantesten sind. Hier kommt das Konzept der Schlüsselwortschwierigkeit ins Spiel. Bleiben Sie dran, das ist wichtig! Schauen wir uns einige spezifische Mallorca-bezogene Schlüsselwörter an:

Für ‚Restaurant Mallorca‘ gibt es 22.000 Suchanfragen pro Monat. Als neues Restaurant könnten Sie also versucht sein, diese Schlüsselwörter in Ihre Strategie für den Inhalt Ihrer Website aufzunehmen. Eine gute Idee? Nicht wirklich, denn das Schlüsselwort ist wettbewerbsfähig (hat einen hohen KWD-Wert oder eine „Schlüsselwort-Schwierigkeit“), was bedeutet, dass Sie viel länger brauchen werden, um auf der wichtigen Seite 1 oder 2 zu ranken. Was tun Sie also?

A) Vergewissern Sie sich, dass Sie auf allen Websites erscheinen, die bereits für diesen Suchbegriff ranken! Tripadvisor, ABC Mallorca und Helen Cummins sollten Ihre ersten Anlaufstellen sein, ebenso wie ein aktuelles Google My Business-Profil mit professionellen Fotos und Nutzerbewertungen, damit Sie hoffentlich in diesem schönen, geografisch verorteten ‚Map Pack‘ erscheinen:

Restaurant local Map Pack SEO Mallorca blog

B) Ziehen Sie stattdessen alternative „Long-Tail“-Keywords in Betracht, die für Ihr Unternehmen relevant sind, zum Beispiel:

Romantic restaurant Mallorca SEMRUSH volume SEO Mallorca blog

..oder:

Best sea view restaurant Mallorca SEO Mallorca blog

..oder:

Best seafood restaurant Mallorca SEO Mallorca blog

Plötzlich rangieren Sie für Hunderte von Suchanfragen pro Monat, und das bei nicht so viel Konkurrenz. Erstellen Sie gute Inhalte, pflegen Sie Ihre Metadaten richtig und bieten Sie Ihren Kunden einen großartigen Service, und Sie werden in kürzester Zeit bei SEO auf Mallorca gewinnen. Wenn Ihnen das alles zu viel ist, sehen Sie sich unsere SEO-Pakete für kleine Unternehmen an, oder rufen Sie uns an, um Ihre Bedürfnisse zu besprechen.

Lokale SEO auf Mallorca

Was ist lokale SEO, werden Sie sich fragen? Laut Search Engine Journal (einer der führenden SEO-Fachzeitschriften weltweit) ist die lokale Suche ein wesentlicher Bestandteil jeder SEO-Strategie, die auf Kunden in einer bestimmten Region, Stadt oder Nachbarschaft abzielt. Einfach ausgedrückt: Lokale SEO ist das, worauf Sie sich konzentrieren, um Ihr Ranking und Ihre Sichtbarkeit in den lokalen Suchergebnissen wie dem Map Pack/Local Pack von Google zu verbessern.

Indem Sie den Inhalt Ihrer Website auf bestimmte geografische Gebiete zuschneiden, erhöhen Sie Ihre Chancen, in den lokalen Suchergebnissen (bei Google ‚Map Pack‘ genannt) zu erscheinen, wenn potenzielle Kunden nach Unternehmen wie dem Ihren suchen – siehe mein Ergebnis hier für ‚Supermercado Calvia‘:

Supermercado Google Map pack SEO Mallorca blog

Wie machen Sie das? Indem Sie ein Google My Business-Profil haben und es mit Bildern, Bewertungen, Ihrer Adresse, Ihren Öffnungszeiten und allem anderen, was für einen potenziellen Kunden nützlich ist, füllen (Hundefreundlichkeit wäre meine erste Wahl!). Es ist ganz einfach einzurichten, aber wenn Ihnen das unheimlich ist, sollten Sie sich unser SEO-Paket „Erste Schritte“ ansehen, das die Einrichtung und laufende Optimierung Ihres Profils umfasst.

Eine weitere clevere Möglichkeit, die Vorteile der lokalen SEO auf Mallorca zu nutzen und Ihre lokale Auffindbarkeit zu erhöhen, ist die Erstellung ortsspezifischer Seiten auf Ihrer Website (und natürlich die Aufnahme ortsspezifischer Schlüsselwörter auf diesen Seiten).

Ein letztes Wort...

SEO ist zweifellos eine kosteneffiziente, nachhaltige digitale Marketingstrategie für Unternehmen auf Mallorca, die Besucher auf ihre Websites leiten und Umsätze generieren möchten. Wenn Sie die Zeit haben, es selbst zu lernen, gibt es eine Fülle von Ressourcen und kostenlosen Tools, mit denen Sie die Grundlagen erlernen können. Für eine fortschrittlichere Strategie oder fortlaufende Bemühungen sollten Sie jedoch die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen SEO-Berater auf Mallorca in Betracht ziehen, um eine Strategie zu entwickeln, die für Ihr Unternehmen geeignet ist.

Ein wichtiger Grund, warum es sinnvoll ist, eine Agentur oder einen SEO-Berater zu beauftragen, sind die unternehmensweiten (sprich: teuren) Tools, für die Agenturen bezahlen und von denen Sie profitieren, wenn Sie mit ihnen zusammenarbeiten. Ganz zu schweigen von den Fähigkeiten und der Erfahrung, die sich aus der jahrelangen Betreuung von SEO ergeben, und dem Nutzen, den Sie daraus ziehen können.

Tikitaka Digital ist eine führende SEO-Beratungsagentur auf Mallorca mit sehr erfahrenen SEO-Beratern, die Englisch, Deutsch und Spanisch sprechen. Wir verfügen zusammen über mehr als 2 Jahrzehnte Erfahrung als SEO-Agentur und haben unsere Pakete auf die kleinen Unternehmen zugeschnitten, die die wirtschaftliche Landschaft auf Mallorca dominieren.

Wir bilden langfristige Partnerschaften.

Über 90% unserer Kunden setzen ihre Partnerschaft mit uns im Jahr 2 ihrer Kampagne fort.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Nachrichten von den klügsten Köpfen.

Estamos dispuestos a escuchar…

Deje sus datos a continuación o llámenos al +34 609 554 365 y hablemos sobre su empresa, sus objetivos y cómo podemos ayudarle a crecer.

Sin compromiso, sin costes.

Al enviar el formulario, usted acepta nuestra política de privacidad.